Zum Inhalt springen

Ehrenfische der Tafelgesellschaft

Was sind Ehrenfische?

Ehrenfische unterstützen die Vorsteherschaft in ihrem Bestreben, den erfolgreichen Fortbestand der Tafelgesellschaft ideell und materiell zu sichern, indem sie sich aktiv für das Wohl der Tafelgesellschaft einsetzen und deren Gedankengut nach Kräften verbreiten.

Die Ehrenfische der Tafelgesellschaft wählen aus ihrer Mitte einen Präsidenten/eine Präsidentin auf die Dauer von drei Jahren.

 

Präsident / Président / Presidente: Heinz Weber

 

-------------------------------------------------------------------------------------

Ehrenfische:

Lotty Allmer

Walter Balsiger

Jean-Pierre Berglas

Melitta Bischofberger

Manfred Blaser

Armin Blum

Verena Burkhard

Hans Peter Diethelm

Hanspeter Flückiger

Eva Frieden

Roland Gehri

Maudi Grossenbacher

Vreny Gruber-Meier

Louis Hammer

Heinz Hauk

Thomas Hänggi

Roger Hermann

André Himmelreich

Beat F. Hostettler

Rolf Hubacher

Herbert Huber

Roberto Huber

Uschi Hüppi

Heinz Iseli

Pierrot Iten

Manfred Joho

Willi Josel

Jules Karrer

Susanna Kohler

Hardy Krüger

Margrit Kunz

Oscar Leu

Charlotte Loele

Chris Matti

Willy Meier

Erich Messmer

Werner Nagel

Urs Neher

Hugo Schmed-Racine

Dr. Hans-Ulrich Schweizer

Silvano Solcà

Max Soller

Bernd Spahni

Urs Peter Stebler

Tino Stöckli

Maya Sulger

Martin Suter

Erwin Vogel

Erica Walter

Hubert Walter

Heinz Weber / Präsident

Marianne Wenger

Günter Windfelder

Anton Wolf

Max Wolf

Max Zuber

Walter Zumstein